Monatsarchiv: März 2016

„Das Kind ist kein genormtes Wesen…“

Fortbildung an der Hochschule Niederrhein: Nach der Theorie und vor dem Austausch bekommt die Fantasie etwas Raum, dazu dürfen die vielen Materialien aus meinem „Mobilen Atelier“ genutzt werden. Reggio-Materialien, also Alltagsgegenstände, die wiederverwertet werden – inspirieren die angehenden Pädagogen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pädagogik, Reggio Pädagogik, Systemik | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Brille aus Ton? 

Ideen haben die Kinder manchmal. Eine Brille aus Ton machen?! Als Erwachsener würde man gar nicht erst anfangen mit der Umsetzung, wenn man wüsste, dass manche Ideen zum Scheitern verurteilt sind.  Weil man nicht das „richtige“ Material für die Idee hat. … Weiterlesen

| Kommentar hinterlassen