Bücher für eine systemisch fundierte Arbeit

Endlich ist es soweit! Die Bücher von Klaus Mücke sind wieder verfügbar!

Mir gefällt die Art und Weise, wie der Autor die systemische Arbeit beschreibt: pragmatisch, verständlich, leicht umsetzbar. Es ist auf jeden Fall alles umsetzbar, was er vorstellt! Die Bücher sind sehr umfangreich und befassen sich detailliert mit vielen Aspekten der theoretischen und praktischen Beratung/Supervision/Therapie. Die Kapitel sind in Unterkapitel mit prägnanten Überschriften eingeteilt, die Themen werden kurz und klar, auf den Punkt präsentiert.

Klaus Mücke lernte von vielen Großen und u.a. sehr viel von Gunther Schmidt. Die Einflüsse sind deutlich zu erkennen und vom Autor markiert durch Erwähnungen und Zitate.

Die Bücher „Hilf Dir selbst und werde, was du bist“ und „Probleme sind Lösungen“ sollte jede systemische BeraterIn gelesen/angewandt habe . Es sind richtige Arbeitsbücher voller Ideen, Übungen und einleuchtende Erklärungen der Ansätze und der Interventionen. Das erste hier (welches der Autor in der Reihenfolge eigentlich als letztes geschrieben hat) konzentriert sich ganz auf die praktische Arbeit und auf konkrete Fälle mit passenden Methoden und Geschichten, das zweite beschreibt mehr die Metaebene aber mit vielen Praxis- und Fallbeispielen. Das Buch „Wer nicht handelt, wird be-handelt“ ist für die psychotherapeutische Arbeit zu empfehlen und das kleine „Wo aber Gefahr ist, wächst das rettende auch“ (wie wahr!) ist ein Zitate-Buch. Auch ganz toll!

Also, wie man merkt, bin ich restlos begeistert und gebe diese Begeisterung gerne weiter.

Und jetzt das Beste: wenn man bis 18.12.2018 bestellt, bekommt man die Bücher zu einem Subskriptionspreis und spart bis zu 10€ pro Buch! Hier ist der Link zu den Büchern und zum Verlag: https://oekosysteme-verlag.de/

Das „Hilf Dir selbst…“  Buch hatte ich bereits in 2006 in der Erstausgabe gekauft, daher hab ich mir jetzt die letzte überarbeitete und erweiterte Ausgabe bestellt.

Eine Seite aus „Hilf Dir selbst…“, mit einer zeichnerischen Darstellung des Seitenmodells

Advertisements

Über supervisoressa

supervisoressa - Systemische Praxis für Supervision, Coaching und Familientherapie. Fortbildungen in Systemik und Reggio Pädagogik.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s