Über die Zeit und das Zeitreisen

„Manchmal geht die Zeit schnell um und manchmal langsam. Wenn ich spiele geht die Zeit schnell vorbei. Die Zeit geht langsam um – das kommt einem so vor – wenn man irgendwo in der Schlange steht.“
„Warten dauert lange.“

Loris Malaguzzi Zentrum

Elena Giacopini stellt Zusammenhänge zwischen Stadt, Kultur, demografische Veränderungen und die Arbeit in den Einrichtungen her. Pädagogen und Politiker in Reggio treffen bewusste Entscheidungen in dieser veränderten, krisenhaften Zeit, in der anderenorts einfach an Bildung gespart wird.
Kinder haben ein Recht auf Bildung und auf Individualität. Wie ist es möglich Verschiedenheit und Besonderheit des Einzelnen zu unterstützen und zu fördern? Welches Verständnis von Lehren und Lernen für Kinder und Erwachsene?

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

…das gilt oftmals in der Familienberatung. Wenn streitende Eltern sich im Konflikt verstricken und Kinder dazwischen stehen oder sogar einbezogen werden, sind diese verunsichert und fühlen sich oft auch verantwortlich für einen oder beide Elternteile.

Mit zwei verschiedenfarbige Bänder kann man sehr gut die Beziehungsebenen

Khalil Gibran

Eure Kinder sind nicht Eure Kinder

Ein sehr schönes Gedicht vom libanesischen Dichter Khalil Gibran.
Seine bildhafte Sprache in den Geschichten über das Leben, die Menschen und ihre Gefühle sind weltbekannt. Seine Bücher, vor allem „Der Prophet“ werden gekauft und verschenkt, weil seine Metaphern Lebensweisheiten enthalten.