Schlagwort-Archive: Reggio

Gedanken auf der Rückreise

Aus einer Beobachtung in Reggio Emilia:
1. Kind: „Il cielo è tutto bianco, pioverà.“ – (Der Himmel ist ganz weiß, es wird regnen.)
2. Kind: „No, ha già piovuto stamattina!“ – (Nein, es hat schon heute morgen geregnet!) Weiterlesen

Advertisements
Veröffentlicht unter Pädagogik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Maestre venite, Maestre venite su…!“

Das Kommen und Gehen der Besucher in der Einrichtung „Pablo Neruda“ ist doch etwas Besonderes für die Kinder. Natürlich ist so eine Situation allein schon durch die Präsenz der Beobachter und durch das Beobachten an sich verändert und nicht alltäglich dennoch lohnt es sich einen Blick hinein zu werfen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pädagogik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Wie, Was, Wann und Wo der erzieherischen Haltung

Die heutigen Vorträge wurden von einer Erzieherin aus der Kindergrippe und dem „Ateliersta“ (Kunstpädagoge) aus einer KiTa gehalten. Beide haben sehr transparent und durch Bilder anschaulich dargestellt, welche Gedanken und Vorgehensweisen ihrer pädagogische Arbeit zugrunde liegen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pädagogik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen